Sonntag, 17. Mai 2015

Schmetterlinge an der besonderen Wand..


Wir hatten ja vor einiger Zeit das Schlafzimmer in Arbeit gehabt.
Und ich wollte unbedingt die Wände ohne Tapete haben, und auch nur so angehaucht gestrichen.
Geeinigt haben wir uns dann darauf das eine Wand so unbehandelt bleibt wie ich es mag und die anderen Wände richtig geputzt und gestrichen werden.

Tolle Sache ....   Jetzt ist die Wand schon eine ganze Weile "nackt" bis auf ihre Flecken ..FREU

Vor 2 Tagen ist mir dann im Netz ein Bild untergekommen.

                                                                 Liebe auf dem ersten Blick

Ich habe mich dann mal an die Planung gemacht, und gestern viele Schmetterlinge geschnitten, zum Glück habe ich meine Wundermaschine, denn ohne sie würde ich sicher immer noch an den Tierchen schnibbeln. Und als hätte ich es gewußt , habe ich mir  Stunden vorher bei den Kleinanzeige die Schmetterlinghandstanze von SU gekauft... Das beste. sie war auch noch hier bei uns abzugeben, so das mein Mann sie mir mitgebracht hat.
So ging alles noch schneller.

Gestern also geschnitten und gestanzt , heute geklebt.



Leider kann ich das nicht so gut aufs Bild bannen wie ich möchte ... 





Auf jeden Fall, ist es ein ganz toll anzusehen... Und wenn ich im Bett liege, kann ich den Schmetterlingskreis im Spiegel sehen  :-) 

1 Kommentar:

  1. Tolle Idee und Wahnsinnsarbeit! Deine Schmetterlingswand gefällt mir unheimlich gut.
    Ich habe ja auch Schmetterling an einer Wand im Schlafzimmer, muss aber gestehen, meine sind gekauft. Ich habe sie nur aufgeklebt.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen